Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule

siegel_berufswahl_und_ausbildungsfreundliche_schule_LogoIn einer Feierstunde in der Turbinenhalle der Stadtwerke Düsseldorf wurde unserer Schule am 27.1.2016 zum vierten Mal das Siegel „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule" verliehen.

Das Berufswahl-SIEGEL ist ein Zertifikat für Schulen, die in vorbildlicher Weise ihre Schülerinnen und Schüler auf die Arbeitswelt vorbereiten und ihnen den Übergang ins Berufslebenerleichtern. Die Zertifizierung wird durch eine Jury, die aus Vertretern aus Untesiegel_berufswahl_und_ausbildungsfreundliche_schule_2015rnehmen, Verbänden, Kammern, Schulaufsicht, Lehrkräften, Auszubildenden, Eltern, Gewerkschaften etc. besteht, durchgeführt. Das SIEGEL ist ein sichtbarer Ausweis für Qualität im Feld der Berufsorientierung und darf von den zertifizierten Schulen öffentlichkeitswirksam eingesetzt werden. Diese Schulen dürfen es drei Jahre lang führen und müssen sich nach dieser Zeit rezertifizieren lassen.
Das Siegel wurde überreicht von
Herrn Hans-Günther Meier - Direktor der Stadwerke Düsseldorf AG
Herr Ulrich Wehrhöfer aus dem Ministerium für Schule und Weiterbildung
Herr Burkhard Hintzsche - Staddirektor der Landeshauptstatd Düsseldorf
Herrn Dietma Meder von der Stiftung PRO AUSBILDUNG
Im Rahmen der Feierstunde kam der „Siegel-Film" zur Aufführung, der in weiten Teilen in unserer Schule gedeht worden ist. Bei YouTube ist er unter dem untenstehenden Link zu finden.

https://www.youtube.com/watch?v=ZYkkfGFyi5s